Metallhandwerk-Meier

Verarbeitung

Bei uns wird sehr auf fachgerechte Verarbeitung und alles was damit zusammenhängt geachtet:

Feuerverzinken:

Die Öffnungen werden exakt an den richten Stelle gebohrt, damit dass Zink auch in alle hohlen Bauteile, wie Rohre, an alle Stellen gelangt ohne daß Luftblasen dies verhindern.

Die Bauteile werden nach dem verzinken mindestens 8 Tage trocken gelagert dass sich in ruhe die Schutzschicht ausbilden kann, erst dann kommt die Montage.

Bei der Zink-Schutzschicht kommt es auf die Dicke an, denn Zink baut sich nach und nach ab, je dünner die Zinkschicht, desto schneller ist das Zink aufgebraucht. Wir lassen nur im ausgesuchten Zink-Betrieb verzinken.

Untrennbar verbindet sich das flüssige Zink im 450° C heißen Schmelzbad mit dem zu schützenden Stahl. Vollflächig  und lückenlos versiegelt der massive, metallische Zinküberzug mit einer  Schichtdicke von etwa 50 bis 150 µm das komplette Werkstück. Auch alle  Flächen in den Hohlräumen werden vollständig geschützt.

Bauteile aus Edelstahl:

Bei uns werden die Bauteile nicht mit aggressiven, äußerst Umweltgiftigen Chemikalien gesäubert sondern im umweltfreundlichen Elektrolytverfahren.

Pulverbeschichten:

Die Beschichtung von feuerverzinkten Bauteilen eignet sich  hervorragend für hohe Korrosionsbelastungen und ermöglicht gleichzeitig  eine attraktive Farbgestaltung.

Die Beschichtung schützt die feuerverzinkte Oberfläche vor  atmosphärischen und chemischen Einflüssen. Die Feuerverzinkung  verhindert die Unterrostung der Beschichtung und verstärkt den  Kantenschutz. Der Synergie-Effekt des DUPLEX-Systems ermöglicht eine  Gesamtnutzungsdauer von  bis zu 50 Jahren. Der Abtrag der Verzinkung  wird durch die Beschichtung vermieden und verlängert somit deren  Nutzungsdauer.Beschädigungen der Beschichtung haben keine direkten  Auswirkungen, da die hohe Widerstandsfähigkeit des Zinküberzuges den  Stahl schützt.

Durch das Schmelzen des elektrostatisch aufgebrachten Farbpulvers bei  140-200 °C im Einbrennofen entsteht eine sehr gleichmäßige und  widerstandsfähige Farbschicht auf Bauteilen aus Stahl, Aluminium und  verzinktem Stahl